STARTMA!

GOTS-Label Zertifizierung

Teile diesen Beitrag!

Bei unseren Stoffe achten wir besonders auf Qualität sowie auf einen nachhaltigen und umweltfreundlichen Anbau. Aus diesem Grund verwenden wir für unsere Merchandise Artikel nur Stoffe von denen wir die Herkunft und die Arbeitsbedingungen nachverfolgen und überprüfen können.

Für unsere T-Shirts und Hoodies wird daher beispielsweise nur Bio-Baumwolle mit einer GOTS-Label Zertifizierung verarbeitet. Das GOTS-Label steht für Global Organic Textile Standard und ist ein weltweit anerkannter und führender Textil Standard für die Verarbeitung von biologisch angebauten Naturfasern. Nach hohen Umwelt- und Sozialkriterien werden die Textilien entlang der gesamten Produktionskette überprüft und zertifiziert.

Seit Einführung der Zertifizierung vor 15 Jahren werden die Richtlinien und Kriterien der GOTS-Zertifizierung immer wieder überprüft und aktualisiert. Die aktuellste Version wurde im März 2020 herausgegeben. 

Was ist GOTS?

Das Ziel der GOTS Standards ist es einen nachhaltigen Textil-Anbau zu fördern und zu unterstützen. Durch dieses Label soll einen nachhaltige Produktionskette gewährleistet werden können und den Unternehmen sowie den Kunden eine vertrauenswürdige und verlässliche Kennzeichnung von Kleidungsstücken liefern. In unserem Fall wollen wir unseren Kunden genau zeigen könne wie und wo sein bedrucktes T-Shirt mit Firmenlogo oder sein Bandmerchandise produziert wurde. Letzten Endes sollen unsere Kunden durch dieses Label die Sicherheit auf qualitativ hochwertigen Merchandise und nachhaltigen Merchandise gewährleistet bekommen.

Die Kriterien des GOTS-Labels für die Stoffe unserer T-Shirts und Hoodies aus Bio-Baumwolle umfassen die Herstellung, Konfektion, Verpackung, Kennzeichnung, Handel und Vertrieb und setzen voraus, dass alle Textilien aus mindestens 70 Prozent biologisch angebauten Naturfasern bestehen. Zertifiziert werden kann Garn, Stoff, Bekleidung sowie Heimtextilien. Zum Erhalt einer GOTS-Zertifizierung sind alle vorgegebenen Kriterien einzuhalten.

Share this Post!
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram